Frohe bessinliche Weihnachten an alle Stammgäste 

 

Liebe MOERISCH-Freunde und Gäste,
 
ich möchte Sie/Euch ganz aktuell aus Kärnten und Österreich
informieren. Auf Grund der sich nur sehr langsam nach unten
entwickelnden Infektionen und der jetzt doch belegten
Betten in den Krankenhäusern, hat die Bundesregierung
entschieden, die Hotellerie und Gastronomie bis 24. Jänner
2021 weiter geschlossen zu halten. Diese Nachricht trifft uns
hart, jedoch nicht ganz überraschend. In der Glaskugel war
ein Trend absehbar, der Wille der Branche vorhanden, aber
leider machen wir hier wortwörtlich die Rechnung ohne den
Wirt - das Virus. Grenzschließungen, Reisewarnungen, K1-
und K2-Personen machen uns ein Öffnen – auch wenn wir
dürften – nicht einfach. Wir vom MOERISCH sind für uns
zudem zur Überzeugung gelangt, dass gerade Weihnachten
und Silvester die Situation noch anfeuern und wir somit zu
Jahresbeginn in einen 3. Lockdown schlittern würden.

 

Kommt Zeit, kommt Rat!

Der österreichische Weg ist, die Zahlen mit der Verlängerung
des Lockdowns für Hotellerie und Gastronomie nach unten zu
drücken und Mitte Jänner mit wesentlich besseren
Indikatoren in den Winter zu starten. Damit retten wir auch
die beliebten Semesterferien im Februar und den herrlichen
Sonnenskilauf über die verbleibenden Wintermonate. Wenn
die Zahlen stimmen, sind wir vom MOERISCH natürlich bei
einer verkürzten Wintersaison 2021 mit dabei und freuen uns
auf Sie/Euch.

 

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

Hazim und Dragan haben die Weihnachtsbeleuchtung bereits
Ende Oktober angebracht, also bräuchten wir nur ein paar
Schalter drücken und das gesamte MOERISCH würde in
Hunderten von Lichtern glänzen. Doch 2020 ist anders.
Deshalb werden wir die Festbeleuchtung dieses Jahr nur am
Heiligen Abend erstrahlen lassen. Beim Anblick werden wir
mit Sicherheit ein wenig Wehmut verspüren, aber auch
Vorfreude auf die Zeit nach der Pandemie, einer hoffentlich
wieder unbeschwerten Zeit für uns alle. Derzeit sitzen wir bei
Tee und Keksen an unserer beliebten Weihnachtspost an
Sie/Euch und bieten allen Gästen, die bereits gebucht haben,
aber auf Grund des verlängerten Lockdowns nicht zu uns
kommen können, ganz einfache Umbuchungsmöglichkeiten
an.

 

Zur Freude vieler, möchte ich jetzt schon verraten, dass wir
2021 am 1. April (da ist Ostern – und es ist kein Scherz)
öffnen, sollte alles bis dahin gut gehen.

Alles, alles Gute und bleibt gesund!!

Euer Sigi mit Kids, Elisabeth & das gesamte
MOERISCH-Verwöhnteam.